Anmeldung

Auswahl der Veranstaltung


01
 
 
 
 

Teilnahmebedingungen

 

§1 Vertragsschluss

Durch Absenden der Anmeldung wird ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Vertrages abgegeben. Der Vertrag kommt mit Übermittlung der Auftragsbestätigung zustande.
Die Plätze werden nach der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldung vergeben. Sollte die Veranstaltung bereits ausgebucht sein, wird eine Warteliste geführt.

  1. Wird die Anmeldung nicht binnen 14 Tage von Heil Sein – Maria Stähle bestätigt, hat sich der Anmeldende durch Rückfragen davon Kenntnis zu verschaffen ob die Veranstaltung stattfindet.
  2. Mit der Anmeldebestätigung hat der Teilnehmer alle Einzelheiten wie genauer Ort der Veranstaltung, Mitzubringendes, eine Wegbeschreibung ect. bereits Kenntnis genommen.
  3. Sollte ein Seminarteilnehmer seine Teilnahme – unabhängig vom Grund der Absage – absagen, so bestehen folgende Ansprüche auf Rückerstattung der Gebühren, siehe $ 2.
§2 Widerrrufsrecht / Stornobedingungen

Die Vertragserklärung kann innerhalb von 14 Tagen ohne Angaben von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen werden und ist nur mit schriftlicher Bestätigung durch Heil Sein gültig.

  1. Rückerstattung 100 % bei einer Absage bis 6 Wochen vor Kursbeginn
  2. Rückerstattung 80 % bei einer Absage bis 2 Wochen vor Kursbeginn
  3. Bei noch kurzfristiger Absage besteht kein Anspruch auf Rückerstattung
  4. Bei Nichtteilnahme oder Abbruch der Veranstaltung durch den Teilnehmer/in besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Gebühren, auch nicht teilweise. Jedoch kann ein Ersatzteilnehmer/in benannt werden.
  5. Eine terminliche oder örtliche Änderung der Veranstaltung oder ein Ausfall wegen Unterbelegung oder Krankheit des Seminarleiters berechtigen den Teilnehmer/in lediglich zum Anspruch auf Rückerstattung seiner Gebühr. Weitergehende Ansprüche sind auch dann ausgeschlossen, wenn dem Teilnehmer/in bereits weitere Kosten entstanden sind.
§3 Preise

Die Gebühren sind nach § 4 UStG von der Umsatzsteuer befreit.
Sofern nicht ausdrücklich anders angegeben, sind Kosten für Anreise, Verpflegung sowie Übernachtung nicht im Kurspreis enthalten.

§4 Weiteres

Die Veranstaltung dient der Weiterbildung und ist keine Berufsausbildung. Die Teilnahme an den Veranstaltungen berechtigt nicht zur Ausübung der Heilkunde, nicht zur Führung einer Berufsbezeichnung und nicht zum Unterrichten der Seminarinhalte. Heil Sein haftet nicht für die inhaltliche Richtigkeit und Anwendbarkeit der von den Seminarleitern vermittelten Lehrinhalte.

Während der Veranstaltung werden keine heilkundlichen Behandlungen oder Beratungen durchgeführt, deshalb ersetzt die Teilnahme keine notwendige Behandlung durch Ärzte oder Heilpraktiker. Daher wird eine laufende Behandlung nicht deswegen unter- oder abgebrochen bzw. eine künftig notwendige nicht hinausgeschoben oder ganz unterlassen. Die Verantwortung liegt ganz beim Teilnehmer/in.

Die Teilnehmer/in halten sich in den Veranstaltungsräumen von Heil Sein auf eigene Gefahr auf. Bei Anwendungsdemonstrationen und Übungen handeln die Teilnehmer/in auf eigene Gefahr und Risiko. Schadensersatzansprüche - gleich aus welchem Rechtsgrund - gegen die Seminarleiter und deren Assistenten sind, sofern nicht zurechenbare grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz vorliegt, ausgeschlossen. Fügen Teilnehmer/in Dritten während der Übungen und Demonstrationen Schaden zu, bleiben ihre Haftungen unberührt.

Mündliche Nebenabsprachen sind nur bei schriftlicher Bestätigung durch Heil Sein gültig.

Mit der Anmeldung erkenne ich die Teilnahmebedingungen von Heil Sein an.

Ich erkläre hiermit, dass ich in eigener Verantwortung an dieser Veranstaltung teilnehme und aus eventuellen Folgen keine Ansprüche ableite.

Ich bestätige hiermit, dass ich für eventuell von mir verursachte Schäden – an Personen oder Gegenständen – selbst aufkomme und weder die Seminarleitung noch Heil Sein zur Verantwortung ziehe. Die Haftung von Heil Sein - Maria Stähle ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit begrenzt.

Ich nehme zur Kenntnis, dass der Seminarleiter weder Arzt, Heilpraktiker noch Psychotherapeut ist und das Seminar kein Ersatz für medizinische oder psychotherapeutische Behandlung ist.

Ich bestätige hiermit, dass ich körperlich und emotional in der Lage bin, an diesem Seminar teilzunehmen.

 
Für eine Anmeldung ist Ihre Zustimmung zu den Teilnahmebedingungen notwendig.
 
 

Persönliche Daten



 

Mitteilungen und / oder Fragen?


 

Bestätigung und Anmeldung absenden


 
Nach dem erfolgreichen Versenden erhalten Sie eine automatisch generierte Kopie Ihrer Anmeldung.

 

 

 
 
(*) Pflichtfelder